<< älterer Bericht   | Start |  neuer Bericht >>
Start > Bobsport
Amerikanischer Doppelsieg beim Heimrennen in Lake Placid
Suchen Bobsport Kategorie  Bobsport
21.11.2009

Amerikanischer Doppelsieg beim Heimrennen in Lake Placid

Autor: Martin Schwarz
Bericht: Erneut deutscher Doppelsieg beim Weltcup im Damenbob | Auch im Viererbob sind die Amerikaner in Lake Placid nicht zu schlagen - Deutschland holt den Teamwettbewerb
EVENT | Startliste | Ergebnis | Disziplin-WC | Liveticker

Lake Placid, 21.10.2009 – Beim zweiten Weltcuprennen der Saison im Zweierbob in Lake Placid (USA) gab es am heutigen Nachmittag einen doppelten Heimsieg durch John Napier / Charles Berkeley und Steven Holcomb / Justin Olsen. Der Schweizer Ivo Rüegg konnte zusammen mit seinem Anschieber Roman Handschin das Podium komplettieren.

Schon im Ersten Durchgang auf der ruppigen Bahn von Lake Placid fuhr John Napier die schnellste Zeit vor dem Schweizer Ivo Rüegg, der 15 Hundertstel Sekunden langsamer war. Steven Holcomb hatte da schon 0.32 Sekunden Rückstand auf Rang drei, knapp vor Pierre Lueders / David Bisset aus Kanada mit 0.36 Sekunden Abstand. Bester Deutscher wurde erneut Thomas Florschütz mit Anschieber Marc Kühne auf Rang fünf.

Zu Beginn des zweiten Durchgangs gab es nur wenige Veränderungen im Klassement. Unerfreulich aus Schweizer Sicht war der Absturz von Daniel Schmid, der nach Rang 15 im ersten Durchgang im zweiten Lauf nur die 19. Zeit schaffte und so auf Rang 17 endete. Die einzigen österreischichen Starter Jürgen Loacker mit Leonhard Bergmüller konnten den zweiten Lauf noch zu einer Verbesserung nutzen und sich auf Rang elf vorschieben. Wolfgang Stampfer verzichtete heute auf den Start. Von den Top fünf konnte Thomas Florschütz seine Position knapp verteidigen, aber mit seiner Zeit die noch verbliebenen Starter nicht mehr wirklich unter Druck setzten. Pierre Lueders übernahm daraufhin mit einer ordentlichen Fahrt die Spitze, aber auch er griff nicht mehr in den Kampf um die Podestplätze ein. Steven Holcomb lenkte dann als drittletzter Starter den Bob USA1 in einer sehr guten Zeit die Bahn hinunter und übernahm deutlich die Spitze. Ivo Rüegg leistete sich im ersten Sektor einen kleinen Schnitzer und verlor dort die entscheidenden Sekundenbruchteile im Kampf um Platz zwei und konnte Holcomb nicht von der Spitze verdrängen. Nun war klar, dass die US-Mannschaft einen Heimsieg bejubeln durfte, die Frage war nur noch, durch welche Crew? John Napier startete gut, verlor aber auch im ersten Sektor etwas Zeit, konnte aber bei den nächsten Zwischenzeiten wieder etwas Boden gut machen und stellte bis zur vierten Zwischenzeit seinen Vorsprung aus dem ersten Lauf wieder her, das waren immerhin 0.32 Sekunden. Im Schlussteil verlor er zwar noch etwas Zeit, doch die Spitzenposition war ihm nicht mehr zu nehmen. Er siegte am Ende mit 0.26 Sekunden Vorsprung, was im Bobsport bereits eine Ewigkeit ist. Morgen Vormittag (Ortszeit) werden die Mannschaften noch im grossen Schlitten einen Wettkampf absolvieren, bevor es am Nachmittag zum ersten Teamwettbewerb der Saison zusammen mit den Skeletonis kommen wird.

Weiterer Bericht:
-> Lake Placid: Doppelsieg der USA vor Ivo Rüegg im 2er Bob der Herren / Doppelsieg für Deutschland bei den Frauen

Bei LiVE-Wintersport aktiv mitmachen?


Dein Kommentar
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Titel:
Text:
Sicherheitscode:
 
Zum Seitenanfang von für Amerikanischer Doppelsieg beim Heimrennen in Lake Placid
LiVE-Wintersport bei Facebook
LiVE-BOX
--> LiVE-BOX Sponsor
MOTORFAHRZEUG.COM

Wintersport Suche

LiVE-CUP TiPPSPiELE

keine neuen Tippspiele

FoRUM             50!

Tippspiel - 18.10.19 um 17:17 von Yoko
Allerlei - 17.10.19 um 19:26 von Pito
geheimsache doping - esikalter betrug - 17.10.19 um 19:08 von stone
Tippspiel bei Kicktipp - 17.10.19 um 19:08 von stone
Markenkriege - 10.10.19 um 21:12 von Pito
R.I.P. - 06.10.19 um 23:34 von Pito
Karriereende 2019 - 30.09.19 um 00:03 von LaWeLa
Sauna Baumaterial - 12.09.19 um 19:22 von Rennr

Google Linktipps

  LiVE   News   Listen
Daten werden geladen ...
LiVE-Ticker Sponsor
Movetec Software

LiVE Wintersport Besuche 2013
Jahr: 26471347 Monat: 19421542 Heute: 19391845 Online: 23
Besuche 2012: 3.421.935 Besuche 2011: 3'833'021
Besuche 2010: 3.025.495 Besuche 2009: 2'250'283
Besuche 2008: 1'599'512 Besuche 2007: 713'739
Besuche 2006: 488'437 Besuche 2005: 40'472